Zusatzmodul Wohnen Intensiv

Intensiv betreut wohnen bedeutet in einem individuell angepassten Tagesablauf mit verläss lichen Strukturen zu leben. Dieses Angebot ist auf Menschen mit Beeinträchtigung ausgerichtet, die mit ihren Verhaltensweisen sich und andere überfordern. Soweit möglich arbeiten sie meist Teilzeit in einem Unternehmen von Brändi.

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Bewohner:innen leben in einer ihren Möglichkeiten angepassten Wohnform in Gruppen von zwei bis fünf Personen.
  • Sie werden täglich in allen Lebensbereichen umfassend und eng begleitet.
  • Wir unterstützen die Bewohner:innen bei der Aktivierung der eigenen Ressourcen, um ihre Affektivität / Emotionalität zu steuern und zu kontrollieren.
  • Das professionelle Betreuungsteam bietet eine konstante Präsenz, auch nachts und an den Wochenenden.
  • Die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem sozialen Umfeld und die Integration in das gesellschaftliche Umfeld sind uns wichtig.
  • Dieses Modul bieten wir in Horw und Willisau an.

Kontakte

Marco Nussbaumer
Leiter Bereichsentwicklung Wohnen
Nadia Theiler
Co-Unternehmensleiterin Wohnen Willisau