Es geht nicht ohne Sie!

 
 
 
 

Ihre Spende ermöglicht den Lernenden eine erfolgreiche berufliche Zukunft.

Liebe Spenderin, lieber Spender
Werte Gönnerin, werter Gönner

Die berufliche Ausbildung von Jugendlichen mit Beeinträchtigung ist eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe. Ganz besonders, wenn sie den Anforderungen des allgemeinen Arbeitsmarktes ohne gezielte Förderung noch nicht oder nicht mehr gewachsen sind.

Die jungen Menschen mit Beeinträchtigung erhalten bei der Stiftung Brändi eine praxisnahe Ausbildung. In Ergänzung dazu vermittelt die hauseigene Berufsschule das theoretische Wissen.

Unsere Berufsschule platzt aus allen Nähten. Steigende Schülerzahlen führten in den letzten Jahren zu einem grossen Platzmangel. Wir sind zum Schluss gekommen, dass eine Aufstockung des bestehenden Betriebsgebäudes in Kriens die kostengünstigste Variante ist. Die Gesamtkosten für den Ausbau der Berufsschule betragen 2,55 Millionen Franken. Diese Mittel bringen wir aus eigener Kraft nicht auf. Die Stiftung Brändi erhält jährliche Betriebsbeiträge, aber keine staatlichen Zuschüsse für die Infrastruktur.

Die aktuelle Situation mit den engen Platzverhältnissen kann also nur mit Ihrer Spende verbessert werden. Es lohnt sich, in Bildung zu investieren, Lernende mit Behinderung profitieren direkt davon. Ermöglichen Sie den Lernenden eine erfolgreiche berufliche Zukunft.

Ich danke Ihnen herzlich für Ihr Engagement.

Pirmin Willi, Direktor

 

Hier spenden

Mit Kreditkarte sicher spenden.

Überweisung auf Bankkonto
Luzerner Kantonalbank, 6002 Luzern
IBAN:
CH08 0077 8160 7123 1203 9

Überweisung auf Postkonto
60-11686-3
IBAN:
CH47 0900 0000 6001 1686 3

Vermerken Sie das gewünschte Spendenprojekt: Spenden Berufsschule Kriens, Bildung und Kultur, Infrastruktur, Mobilität oder Ferien- und Freizeit 

Zahlung mit Einzahlungsschein
Ich bestelle den Einzahlungsschein:
Tel. 041 349 02 02
direktion(a)braendi.ch

 
 
 

Unsere Berufsschule platzt aus allen Nähten — eine gute Lösung ist in Sicht.

 

Wir investieren in ein optimales Lernumfeld.

 

Neue Schulräume sind per Juli 2020 geplant.

 
 
 
 

Weitere Projekte

 
 

 

 

Bildung und Kultur

Miteinander etwas Gemeinsames schaffen. Das Medium Theater, aber auch die Musik bieten eine wunderbare Möglichkeit, um die Persönlichkeit zu fördern und individuelle Fähigkeiten auszubauen. Für die Realisierung von Theater- und Musikauftritten sind wir auf Unterstützung angewiesen.

 
 

 

 

Mobilität

An verschiedenen Standorten sind ältere Fahrzeuge zu ersetzen. Sie entsprechen nicht mehr den Anforderungen an einen behindertengerechten und sicheren Transport. Fahrzeuge werden auch für die Auslieferung von Produkten an unsere Kunden  eingesetzt.

 
 
 

 

 
 

 

 

Infrastruktur

Wohnen steht für Privatsphäre, Zuhause-Sein, Freizeitgestaltung, Bildung, aber auch Geborgenheit. So unterschiedlich die Menschen sind, so unterschiedlich sind auch ihre Wünsche. Unsere Bewohnerinnen und Bewohner haben die gleichen Lebens- und Wohnbedürfnisse wie alle anderen Menschen auch.

 
 

 

 

Ferien und Freizeit

Menschen mit Behinderung, die in der Stiftung Brändi wohnen und arbeiten, sind oft auf zusätzliche finanzielle Mittel angewiesen, um sich spezielle Wünsche erfüllen zu können. Dank finanziellen Beiträgen können sie sich etwas Einmaliges oder Besonderes leisten.