Zusatzmodule

 
 

Modul Wohnen Intensiv

Intensiv betreut wohnen bedeutet in einem individuell angepassten Tagesablauf mit verlässlichen Strukturen zu leben. Dieses Angebot ist auf Menschen mit Beeinträchtigung ausgerichtet, die mit ihren Verhaltensweisen sich und andere überfordern. Soweit möglich arbeiten sie meist Teilzeit in einem Unternehmen der Stiftung Brändi.

mehr erfahren

 

 

Modul Wohnen Fragile

Dieses Angebot richtet sich an Menschen, die trotz ihrem geistigen und körperlichen Leistungsabbau möglichst selbstständig leben und wohnen möchten. Auf diesen Wohngruppen begleiten Fachpersonen aus dem Sozial- und Gesundheitsbereich die Klient:innen individuell und auf die Fähigkeiten und Bedürfnisse zugeschnitten.

mehr erfahren

 

 

Modul Wohnen in Ausbildung

Erfahrungen sammeln, Selbstständigkeit und Eigenverantwortung weiterentwickeln: Unser Angebot richtet sich an junge Menschen, die eine Ausbildung, eine berufliche Abklärung oder eine Umschulung absolvieren. Die Kombination von Wohnen und Arbeiten ermöglicht eine gezielte, professionelle Förderung.
 

mehr erfahren

 
 

Modul Tagesstruktur Wohnen

Dieses Angebot richtet sich an Menschen mit Beeinträchtigung, die aus unterschiedlichen Gründen (Gesundheit, Alter, herausforderndes Verhalten) keiner bzw. nur teilweise einer externen Arbeit oder Beschäftigung nachgehen können. Sie profitieren von diesem Beschäftigungsangebot im Wohnbereich. 

mehr erfahren

 

Modul Wohnschule und Wohntraining

In unserer Wohnschule finden Menschen mit Behinderung, die weitgehend selbständig leben wollen, die für sie am besten geeignete Wohnform. Dabei lernen Sie alle Herausforderungen des Alltags zu meistern: Kochen, Waschen, Haushalten, Umgang mit Haushaltsgeld, Freizeit, digitale Medien, Beziehungen, Freundschaften und vieles mehr.

mehr erfahren