Wohnen und Ausbildung

 
 
 

 

 
 

Erfahrungen sammeln, Selbstständigkeit und Eigenverantwortung weiterentwickeln:
Unser Angebot richtet sich an junge Menschen, die eine Ausbildung, eine berufliche Abklärungen oder eine Umschulung absolvieren. Die Kombination von Wohnen und Arbeiten ermöglicht eine gezielte, professionelle Förderung.

Unsere Leistungen

  • Wir bieten den Jugendlichen während ihrer Ausbildung eine Wohnmöglichkeit in einer Wohngruppe von bis zu fünf Personen an.

  • Unser Stufenmodell ermöglicht den Jugendlichen, Erfahrungen zu sammeln und sich in Selbständigkeit und Verantwortung zu üben.

  • Wir setzen einen klaren Rahmen, der Sicherheit und Orientierung ermöglicht.

  • Wir bieten verschiedene Kultur- und Sportaktivitäten, wie auch Hausaufgabenhilfe an.

  • Gemeinsam mit den Jugendlichen suchen wir für die Zeit nach der Ausbildung nach einer geeigneten Wohnform.

  • Partizipation ist uns wichtig. Wir legen grossen Wert auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Jugendlichen und ihrem Umfeld.
 
 

Stiftung Brändi, Ausbildungswohnhaus Kriens, Horwerstrasse 125, 6011 Kriens
Tel. 041 349 04 40, awh.kriens(a)braendi.ch, marco.nussbaumer(a)braendi.ch