Wohnen mit Begleitung

 
 
 

 

 
 
 

Zusammen wohnen und zusammen den Haushalt führen: Menschen mit Behinderung, die eine grosse Selbstständigkeit im emotionalen und sozialen Verhalten mitbringen, leben in einer Wohngemeinschaft, in der sie gemeinsam dafür verantwortlich sind, dass das Zusammenleben und der Haushalt funktionieren.

Unsere Leistungen

  • Wohngemeinschaften von drei bis sechs Personen oder auch Einzelpersonen leben in Mietwohnungen in verschiedenen Wohnquartieren.

  • Wir begleiten die Wohngemeinschaften an zwei bis drei Abenden pro Woche und bei Bedarf auch am Wochenende und unterstützen sie in Alltagsfragen.

  • Die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem sozialen Umfeld und die Integration in das gesellschaftliche Umfeld sind uns wichtig.

  • Im Notfall steht der Pikettdienst des Wohnhauses der Stiftung Brändi zur Verfügung.
 
 

Stiftung Brändi, Wohnhaus Horw, Brändistrasse 27, 6048 Horw 
Tel. 041 349 07 07, wh.horw(a)braendi.chjudith.schilling(a)braendi.ch

 
 

Stiftung Brändi, Wohnhaus Sursee, Münsterstrasse 20, 6210 Sursee
Tel. 041 925 68 58, wh.sursee(a)braendi.ch, anna.tanner(a)braendi.ch

 
 

Stiftung Brändi, Wohnhaus Bleuen, Bleuen 8, 6130 Willisau
Tel. 041 972 71 61, wh.willisau(a)braendi.ch, hildegard.zahner(a)braendi.ch