Stiftung Brändi – AWB Horw

 
 

Stiftung Brändi, AWB Horw, Brändistrasse 31, CH-6048 Horw
Tel. 041 349 06 06, Fax 041 349 06 16, awb.horw(a)braendi.ch 
Offen: Montag bis Freitag 08.00–12.00 und 13.00–17.00 Uhr
Kontaktpersonen

 
 
 
 

 

Liebe Besucherin, lieber Besucher

Das AWB Horw ist das Ursprungshaus der Stiftung Brändi und als solches gut in der Region verankert. Wir verstehen uns als sozialwirtschaftliches Unternehmen und modernen Dienstleistungsbetrieb. Bei uns arbeiten 196 Menschen mit vorwiegend geistigen Behinderungen. Diese Mitarbeitenden bilden wir aus, und begleiten sie am Arbeitsplatz. Für die Wirtschaft sind wir ein leistungsfähiger und flexibler Partner. Verschiedene Formen der Zusammenarbeit machen uns für Sie attraktiv.

Ich freue mich darauf Sie kennen zu lernen.

andreas.kathriner(a)braendi.ch
Unternehmensleiter

 
 

 

 
 
 

Dienstleistungen für Industrie und Gewerbe

«Was immer Sie tun – wir haben für Sie eine Dienstleistung.» Sie können von uns individuelle Lösungen in 14 Branchen erwarten. Natürlich zu markt- und branchenüblichen Preisen. Dass wir nach ISO zertifiziert sind, ist selbstverständlich. In Horw sind wir auf Montage/Assembling und Verpacken spezialisiert. Zudem führen wir das Restaurant Rubinette und den Brändi-Shop in Horw. Wenn Sie es wünschen, arbeiten wir mit unseren Mitarbeitenden in Ihrem Betrieb. Arbeiten Sie mit uns, es würde mich freuen.

daniel.schaellibaum(a)braendi.ch, Produktionsleiter

 
 

Dienstleistungen für Menschen mit Behinderung

Arbeit beeinflusst unser Selbstwertgefühl positiv. Das ist bei Menschen mit Behinderungen nicht anders. Aus diesem Grund bieten wir Geschützte Arbeitsplätze an. Zudem bilden wir Lernende in den Bereichen Montage/AssemblingKüche, Hauswirtschaft/Restaurant, Kunsthandwerk und Detailhandel aus. Die Integration in den Arbeitsprozess erleichtert oft auch die gesellschaftliche und kulturelle Integration. Deshalb engagieren wir uns dafür und bieten Lösungen an. 

Ihre Fragen beantworte ich gerne: monica.bossart(a)braendi.ch